PAXDCA

Digitale Anzeige für analoge Signale

Beschreibung

Anzeigen aus der PAX-Serie sind vielfältig einsatzbare Anzeigeinstrumente mit nützlichen Zusatzfunktionen.
Der PAXDCA stellt analoge Eingangssignale, zum Beispiel den Analogausgang eines LDM41A, auf einem fünfstelligen Display dar. Die Skalierung kann per Tasten direkt am Gerät verändert werden. Die Anzeige ist mit einem robusten Stahlgehäuse in IP 65 oder für den Schalttafeleinbau erhältlich. Er kann ab Werk mit zusätzlichen Funktionen wie z.B. Grenzwertüberwachung oder serieller Schnittstelle erweitert werden.

Technische Eigenschaften

Anzeige LED, 14mm hoch, hinterleuchtet
Zusätzliche Indikatoren
Eingangssignale 0/4 ... 20 mA
0 ... 10 V DC
-2 ... +2 A
-300 ... +300 VDC
Geschwindigkeit 20 Messungen/Sekunde
Steckbare Optionen 2 oder 4 Grenzwerte
Analogausgang Serielle Schnittstelle (Profibus-DP, RS232, RS485, DeviceNet)
Programmierung Über Tasten oder PC
Mathematische Funktionen Summierung, Min/Max
Schutzart IP 65 (PAXDCA)
Versorgungsspannungen
(modellabhängig)
85 ... 250 VAC
11 ... 24 VDC


Ansprechpartner

Herr Daniel Strandt


+49(0)381/44073-18
+49(0)381/44073-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!