PHSS4x-W

Schutzgehäuse mit Wasserkühlung für LDM41A und LDM42A

Beschreibung

Wenn die Laserdistanzmessgeräte der LDM4x-Serie bei sehr hohen Umgebungstemperaturen betrieben werden sollen, kommt das Schutzgehäuse mit Wasserkühlung PHSS4x-w zu Einsatz. Es schützt das Messgerät nicht nur gegen Wärme, sondern auch gegen Kälte, Feuchtigkeit und Schmutz.
Für die Programmierschnittstelle ist einen Anschlussflansch vorgesehen. Der Anschluss der Stromversorgung und weiterer Signale erfolgt über Kabel-durchführungen.
Optional sind Scheibenheizung, eine Sperrluftdüse und ein Schwenkneigefuss erhältlich.

Technische Eigenschaften

Schutzart IP 67
Abmessungen 390 mm x 157 mm x 129 mm (L x H x B ohne Anschlüsse)
Befestigung Fußplatte 75 mm x 95 mm mit 4 Bohrungen 9,0 mm
Wasseranschluss 2 x 1/2"
Luftanschluss M16x1,5
Fenster beidseitig beschichtetes Spezialglas
Scheibenheizung (optional) 12 VDC, 24 VAC, 24VDC, 20W
Kabelanschlüsse Anschlussflansch für serielle Schnittstelle,
Verschraubung für Signale und Stromversorgung
Gewicht ca. 6,5 kg (ohne eingebautes Messgerät und Optionen)

Ansprechpartner

Herr Daniel Strandt


+49(0)381/44073-18
+49(0)381/44073-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Downloads